Aktuelles 2018

Vorstandsfahrt 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am letzten Wochenende ist der Vorstand des Wassertors zu seiner Vorstandsfahrt gestartet! Nach einem guten Frühstück ging die Fahrt in Richtung Holland mit dem Ziel Amsterdam. In der Großstadt angekommen ging es sofort in die Innenstadt, wo man bei einer  Grachtenfahrt  die Stadt näher kennenlernen konnte. Zurück im Hotel stärkte man sich und es ging wieder zurück in die Innenstadt zu einer Stadtführung. Am Sonntagmorgen ging es nach einem reichhaltigen Frühstück zu der Brauerei Heineken, um diese zu besichtigen! Danach hatte jeder noch Zeit auf eigene Faust Amsterdam zu entdecken, bis man am späten Nachmittag die Heimreise antrat. Gut gelaunt und mit vielen schönen Eindrücken ist man dann am frühen Abend in Steinfurt wieder eingetroffen! 

Ein großes Dankeschön gilt dem Orga-Team, dass sich bei der Planung und Ausführung der Tour sehr engagiert hat. 

Seniorennachmittag

14 Tage nach dem Familientag fand der Seniorennachmittag des Wassertor Schützenvereins im Vereinsheim Tho Gempt`s Büschken statt.  Nachdem man sich mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatte, wurden zwei Filme aus dem Archiv von Hans Derix gezeigt. Bei einem Kaltgetränk und unterhaltsame Gespräche verbrachte man eine kurzweilige Zeit im Vereinsheim. Am Schluss gab es noch verschiedene Fleischspezialitäten vom Grill und man ging gut gesättigt und gut gelaunt auseinander.

Familientag 2018

 

Dieses Jahr  fand der Familientag des Wassertor Schützenvereins statt. Der Tag begann mit dem Start der Radtour am Kreishaus, durch das Bagno und an der Dumter Schule vorbei, ging es zum Vereinsheim in Tho Gempt`s Büschken. Trotz des Regens während der Tour, war die Stimmung gut.  Bei Kaffee und Kuchen haben sich dann die Teilnehmer wieder aufgewärmt. Für die kleinen Wassertorler gab es dann noch einen Höhepunkt am Nachmittag, das Ermitteln eines neuen Kinderkönigs/ Kinderkönigin. Bei Sonnenstrahlen gab es einen spannenden Kampf um die Königswürde. Das letzte Stückchen von dem Styroporvogel holte der amtierende Kinderkönig Mattis Resing von der Stange. Er konnte sich noch nicht von der Königskette trennen. Seine Schwester Mina Resing unterstützt ihn als Königin.  Danach ließ man den Tag in gemütlicher Runde ausklingen.

 

Unser neues Königspaar Sandra und Ralf Geißler !

Schützenfest des Wassertor-Schützenvereins Burgsteinfurt

- 12.06.2018   18 Uhr Straßen schmücken - Treffpunkt MLH

- 14.06.2018   18 Uhr MLH schmücken

- 15.06.2018   09 Uhr Grün holen - Treffpunkt Getränke Hoffmann

                        12 Uhr Schmücken

                        19 Uhr Verabschiedung des Königspaares im MLH

- 16.06.2018   10 Uhr Herrichten des Schießstandes

                        13.30 Uhr Antreten der Schützen bei "Tho Gempt", Ausholen des                                                  Kaisers und  des  Königs, Auszug zum Schießstand,                                                        Ansprache im Busch, Königsschießen

                        17 Uhr Krönung des neuen Königspaares

                        19 Uhr  Antreten aller Mitglieder mit Damen am MLH, Ausholen der                                           Majestäten mit Throngefolge,  rönungsball im MLH 

- 17.06.2018   11 Uhr  Antreten der Mitglieder mit Damen an der Brauerei Rolinck,                                          Einmarsch in das MLH, Frühschoppen mit Tombola

- 18.06.2018   09 Uhr Abschmücken, Treffpunkt MLH

                        10 Uhr Treffen der Frauen bei Vera Schubert, Strumpeln bei Elke                                              Lamann

                        13 Uhr Ermittlung Strumpelkönig, gemeinsamer Ausklang auf dem                                            Schießstand

Bericht von der Generalversammlung vom 03.03.2018

 

 

Am Samstag, den 03.03.2018, fand die jährliche Generalversammlung des Wassertor-Schützenvereins Burgsteinfurt im Vereinsheim statt. Der 1. Vorsitzende Heiko Schubert begrüßte die Anwesenden und führte diese durch die Tagesordnungspunkte der Generalversammlung. Zu Beginn wurde den verstorbenen Vereinskameraden gedacht, danach wurde das Protokoll der letzten Generalversammlung durch die 2. Schriftführerin Vera Alfert verlesen und einstimmig genehmigt. Nun folgte der Geschäftsbericht des letzten Schützenjahres, sowie der Ausblick auf das kommende Jahr durch den 1. Vorsitzenden.

 

Heiko Schubert erwähnte hierbei besonders die Fahnenweihe, die letztes Jahr stattgefunden hat, sowie das gute Abschneiden des Wassertor Schützenvereins beim Vereinspokalschießen. Hierbei hat die 10er Mannschaft den 3. Platz belegt und bei der 5er Mannschaftswertung stellte der Verein den drittbesten Schützen, Christian Vinhage mit 99,6 Ringen.     Beim anschließenden Kassenbericht vom 1. Kassierer Christian Vinhage wurde eine stabile Mitgliederzahl und ein kleines Plus im letzten Schützenjahr beziffert. Durch die Kassenprüfer Siggi Kolthof und Wilhelm Kammer wurde dem Kassierer eine ordentliche Kassenführung bescheinigt.

 

 Nun standen die Wahlen auf dem Programm. Dabei wurden der 2. Kassierer Klaus Vennemann, Festausschuß Johanna Kolbe und Frauke Jäger in ihren Ämtern bestätigt. Da Thomas Nykamp nach 26 jähriger  Vorstandstätigkeit aufgehört hat, wurde das  Amt des  Adjudanten durch Andre` Hagmann neu besetzt. Das Amt des Hauptmanns übernimmt Lukas Neumann. Vera Alfert wurde in den Festausschuß gewählt und der Posten des 2. Schriftführers wird von Ralf Geißler übernommen. Durch diese Wahlen ist der Vorstand des Wassertors gut aufgestellt für die kommenden Aufgaben.

 

Thomas Nykamp wurde am 21.11.1992 in das Amt des Adjudanten des Wassertor Schützenvereins gewählt. Er war 2003 König und 2008 Kaiser des Wassertor  Schützenvereins und schaffte 2005 den Wurf zum Strumpelkönig.

 

Der 1. Vorsitzenden Heiko Schubert  bedankte sich bei Thomas Nykamp für seine langjährige Arbeit im Vorstand mit einem kleinen Präsent und verlieh ihm die Ehrenmitgliedschaft.

 

Am Ende der Sitzung bedankte sich der 1. Vorsitzende für das zahlreiche Erscheinen der Mitglieder und schloss die Sitzung mit einem dreifachen Wassertor Horrido!!!

 

--- Info---Info---Info---Info---Info---

Der Vorstand des Wassertors erbitten eine Voranmeldung von Familien mit Kindern für die Veranstaltung am Karfreitag (30.03.2018) zum Osterbuffet. Diese Anmeldung ist für die Planung der Veranstaltung wichtig!

Man kann sich beim 1. Vorsitzenden Heiko Schubert ( siehe Kontakt) anmelden! 

Der Vorstand hofft auf eine rege Teilnahme.

 

Euer Vorstand. 

Saalkarneval im Ludwigshaus!

Am 20.01.2018 fand im Ludwigshaus der Karneval der Stadtschützenvereine statt. Die Throngemeinschaften des Wassertors waren stark vertreten. Der Königsthron hatte das Motto Mary Poppins und Bert . Die Damen kamen als Mary Poppins und die Herren waren Bert der Schornsteinfeger. Der Kaiserthron kam als Trophäen eines Wildjägers (Hubert, unser Kaiser). Zebras, Giraffen, Löwen und Leoparden konnte man dann auf der Tanzfläche sehen. Den ersten Platz als Gruppe bei der Kostümprämierung hat sich der Kaiserthron gesichert.

Negativ aufgefallen ist die Interesse an dieser Veranstaltung der Steinfurter bzw. Steinfurter Stadtvereine.  Das Karnevalskomitee  bemüht sich diese Karnevalveranstaltung  attraktiv zu gestalten, durch Buchung einer Solokünstlerin, sowie Werbung in allen Bereichen.

 

Winterwanderung mit Grünkohlessen

Am 13.01.2018 fand die Winterwanderung des Wassertor Schützenvereins statt. Da der Winter sich an diesem Tag nicht gezeigt hat und die Temperaturen im leichten Plusbereich lagen schmeckte nicht nur der Glühwein, sondern auch ein kühles Bier. Der Start war dieses Jahr an der Graf-Ludwig-Schule, durch die Friednau  am Bahnhof vorbei, ging es auf den Radweg Richtung Rheine zum Vereinsheim im Tho Gempt`s Büschken. Dort gab es dann eine ordentliche Portion Grünkohl und ein frischgezapftes Bier.